DE

Paladine

Paladine sind Truppen fremder Gegner auf der Globalen Karte. Greife sie mit deinen Truppen an oder sende Späher zu ihnen. Schließe Missionen ab, bei denen du Paladin-Kohorten zerstörst, um Belohnungen zu erhalten; schließe ähnliche Aufträge bei bestimmten Wettstreiten ab, um Punkte zu verdienen.

Es gibt für Paladin-Kohorten 100 Level. Der Level einer Kohorte wirkt sich auf die Anzahl, Typen und Stufen der in ihr enthaltenen Krieger aus.

Je höher der Level einer Kohorte, desto mehr Einfluss hat sie und desto schwieriger ist sie zu besiegen.

Der Level einer Paladin-Kohorte wirkt sich nicht auf ihren Standort aus: Du kannst eine Kohorte mit Level 1 nahe dem Ort der Macht und eine Kohorte mit Level 100 am Rand der Karte vorfinden.

Wenn du keine Paladin-Kohorten in der Nähe deiner Stadt findest, nutze den Wachturm. Damit findest du verborgene Truppen, die nicht weit entfernt sind.

Angreifen und Spionage betreiben

Du kannst Paladin-Kohorten angreifen und deine Späher zu ihnen senden – sowohl in deinem Heimat-Königreich als auch in fremden Königreichen, in die du während der Wettstreite "Klan-Schlacht", "Königreiche-Schlacht" und "Königreiche-Schlacht: Zorn" verschiebst.

Paladin-Kohorten müssen in Reihenfolge angegriffen werden. Greife zunächst eine Level-1-Kohorte an. Hast du sie besiegt, kannst du eine Level-2-Kohorte angreifen. Hast du sie vernichtet, erscheint eine Kohorte des Levels 3 usw. Du kannst Späher nur an Kohorten senden, die du gemäß ihrem Level angreifen kannst.

Beispiel: Nehmen wir an, du hast Paladin-Kohorten der Level 1 und 2 besiegt. Das bedeutet, dass du Paladin-Kohorten der Level 1, 2 und 3 angreifen und Späher zu ihnen senden kannst.

Hast du eine Schlacht gegen eine Paladin-Kohorte verloren, sind dieselben Level weiterhin verfügbar wie vor deiner Niederlage.

Beispiel: Nehmen wir an, du hast Paladin-Kohorten der Level 1 und 2 besiegt. Aber du hast gegen eine Level-3-Kohorte verloren. Nach der Niederlage kannst du immer noch Paladin-Kohorten der Level 1, 2 und 3 angreifen und Späher zu ihnen senden.

Eine Paladin-Kohorte gilt als besiegt, wenn du alle ihre Krieger mit einem einzigen Angriff vernichtet hast. Ist dem nicht so, wird die Anzahl Krieger in der Kohorte nach der Schlacht wiederhergestellt. Die Anzahl der Späher wird immer wiederhergestellt, selbst nach einer erfolgreichen Spionage.

Nach einer Schlacht sind alle verwundeten Krieger in deinem Lazarett auf dem Reiter "Heilen" zu finden. Ist dieser Reiter voll belegt, findest du sie auf dem Reiter "Wiederbelebung".

Schild des Friedens wird nicht entfernt, wenn du Paladin-Kohorten angreifst oder eine Spionage darin durchführst. Diese Aktionen bringen aber auch keine Seelensplitter.

Besiegst du eine Paladin-Kohorte eines neuen Levels zum ersten Mal, schließt du die zugehörige Mission ab und erhältst eine Belohnung.

War der Artikel nützlich?

Benötigst du Hilfe?

Schreib uns. Wir freuen uns, dir zu helfen!

Frage stellen
Inhalt