DE

Truppen

Du brauchst Truppen, um deine Stadt gegen Feinde zu verteidigen, andere Jarls anzugreifen, an Ressourcen-Standorten Ressourcen zu gewinnen und Verstärkungen zu schicken.

Es gibt 5 wesentliche Truppen-Arten:

  • Nahkämpfer
  • Fernkämpfer
  • Kavallerie
  • Mörder
  • Belagerungstruppen

Zusätzlich gibt es noch eine spezielle Art von Truppen im Spiel: die Späher. Nur Späher können in den Städten von Jarls und an Ressourcen-Standorten Informationen beschaffen und deine Stadt gegen andere Späher verteidigen. Verfügst du nicht über diese Krieger, wenn ein Feind Spionage betreibt, erhältst du keinen Invasionsbericht. Späher bekämpfen ausschließlich andere Späher. Gegen andere Truppenarten können sie nicht kämpfen.

Truppen trainieren

In der Kaserne kannst du deine Truppen trainieren. Der Level und die Anzahl dieser Gebäude bestimmen, wie viele Krieger du gleichzeitig trainieren kannst. Wenn nur noch eine Kaserne in der Stadt übrig ist oder in der Kaserne ein aktiver Trainingsvorgang läuft, kann diese nicht abgerissen werden.

Truppen kannst du auch als Belohnung erhalten, wenn du Lokis Truhe öffnest.

Gehe zum Reiter "Truppen" in der Kaserne, um mit dem Krieger-Training zu beginnen. Es gibt zwei Arten von Training: sofort (im Austausch gegen Gold) und über einen längeren Zeitraum hinweg (im Austausch gegen Ressourcen). Die Trainingsdauer kannst du mithilfe spezieller Booster, Gegenstände und Beschleunigungen verringern.

Eigenschaften von Truppen

Insgesamt gibt es acht Truppenstufen. Die Stufe bestimmt die Ausgangswerte eines Kriegers. Anfangs kannst du nur Truppen der Stufe I (alle Arten außer Späher) trainieren. Um Krieger höherer Stufen zu trainieren, benötigst du die entsprechende Forschung.

In der Kaserne erhältst du auch Informationen über die Krieger, die du bereits hast. Drücke die Bilder bestimmter Krieger, um ihre Eigenschaften anzeigen zu lassen: Stufe und Truppen-Art, der sie angehören, ihre Angriffs-, Lebens- und Schutzwerte, Unterhaltskosten, Trainingsdauer, Tempo und Kapazität.

"Schaden" bezieht sich darauf, wie viele Leben- und Schutzpunkte ein Krieger während eines Angriffs von einem Gegner nimmt.

"Schutz" bezieht sich darauf, wie vielen Schadenspunkten ein Krieger widerstehen kann, bevor er an Lebenspunkten verliert.

"Leben" bezieht sich darauf, wie vielen Schadenspunkten ein Krieger widerstehen kann, bevor er stirbt.

Anders als andere Krieger haben Späher keine Kapazität und können keine Ressourcen gewinnen. Ihre Bewegungen können auf der Globalen Karte nicht verfolgt werden.

Krieger jeder Art haben ihre eigenen Stärken und Schwächen. Wenn du dies im Kopf behältst, kannst du deine Truppen so aufstellen, dass sie gegen feindliche Truppen die maximale Effizienz erreichen.

Um die Werte deiner Krieger zu verbessern, kannst du Forschungen im Orakel durchführen, Ausrüstung in der Schmiede fertigen, die Helden- und Schamanenfähigkeiten entwickeln sowie Stadt-Skins, den VIP-Status Booster, Ruf, Asen und die Zitadelle der Walküren nutzen.

Truppen-Unterhalt

Alle Krieger verzehren Nahrung. Die verzehrte Menge hängt von der Stufe der Truppen ab: Stufe I – 1 Nahrungseinheit pro Stunde, Stufe II – 2 Nahrungseinheiten pro Stunde etc. Das Fenster, das die Werte für jeden Krieger zeigt, enthält auch Informationen darüber, wie viel Nahrung der Unterhalt eines Kriegers erfordert. 

Gehe im Schloss zum Reiter "Statistik" und wähle "Nahrung" aus, um zu erfahren, wie viel Nahrung deine gesamte Armee verbraucht. 

Ist die Menge der Nahrung auf dem Stadtbildschirm rot markiert, bedeutet dies, dass der Nahrungsverbrauch die Produktion übersteigt. Wenn dir die Nahrung ausgeht, passiert deinen Truppen zwar nichts, aber du kannst keine neuen Krieger im Austausch gegen Ressourcen trainieren und auch keinen Prozess in der Stadt anstoßen, der Nahrung benötigt. 

Wenn der Nahrungsverbrauch anfängt, die Produktion zu übersteigen, erscheint in der Kaserne eine Benachrichtigung. 

Truppen auflösen

In Odins Schrein kannst du Truppen auflösen. Wechsle dafür auf den Reiter "In der Stadt" und wähle die Krieger, die du entfernen möchtest. 

Jeder in der Kaserne trainierte Krieger bringt Einflusspunkte – die Punkteanzahl hängt von der Stufe der Krieger ab. Löst du Truppen auf oder erleidest Verluste in der Schlacht, sinkt der Einflusswert.

Mechaniken für die Rückkehr von Kriegern nach einem Kampf

20 % der Krieger, die in einem Kampf gestorben sind, kehren automatisch in die Stadt zurück. Diese 20 % werden nicht in den Berichten angezeigt.

In Wettstreiten hingegen werden die 20 % der Krieger, die zurückkehren, bei der Berechnung von Punkten für "Feindliche Krieger töten" mitgezählt.

Ein Beispiel: Sendest du 1.000 Söldner in eine feindliche Stadt und wirst besiegt, siehst du die folgenden Daten im Bericht: "Verluste – 800/1.000".

Das heißt, du hast eigentlich 800 der 1.000 von dir geschickten Krieger verloren, da 200 der gefallenen Krieger (20 %) automatisch zu deiner Stadt zurückgekehrt sind.

Dein Gegner erhält währenddessen bei der Aufgabe "Feindliche Krieger töten" Punkte für die Vernichtung von 1.000 Kriegern der Stufe I.

War der Artikel nützlich?

Benötigst du Hilfe?

Schreib uns. Wir freuen uns, dir zu helfen!

Frage stellen
Inhalt